Dein Recht auf Dich
SlimHot

Das SLIMYONIK-Konzept

Egal, ob Sie eher ein Genuss-Mensch sind, fitness- bzw gesundheitsorientiert oder beides: Sie wollen ein gutes, attraktives und gesundes Körpergefühl erzielen oder erhalten? Dann heißt das Erfolgsrezept “ganzheitlich und körperorientiert”.

Nach einem anstrengenden Power-Training wollen Sie sich regenerieren, schwere Beine entspannen und Muskeln lockern? Oder suchen Sie eine professionelle Begleitung zu einer Diät? Beide Ziele verlangen einen wertschätzenden und ganzheitlichen Umgang mit Ihrem Körper.

Components and Styles
Coming Soon Page

Sevginar Jöbges (Inhaberin)

Sevginar Jöbges war als viel beschäftigte Geschäftsfrau auf der Suche nach einer effektiven Methode ihrem Körper nach einem langen Arbeitstag etwas Gutes zu tun. Dabei ist sie auf SLIMYONIK gestoßen. Die Öffnungszeiten der bestehenden Partner Studios konnten Ihren Wunsch nach einem langen Arbeitstag nicht erfüllen. Kurzerhand entschied sich die Geschäftsfrau die Sache selbst in die Hand zu nehmen und ein Studio zu eröffnen das ihren Wünschen und Vorstellungen entspricht. Innerhalb kürzester Zeit hat sich Slimhotberlin zu einer attraktiven Adresse für körperbewusste Geschäftsleute, Hausfrauen und Sportler/innen entwickelt.

Das SLIMYONIK-Konzept

Das SLIMYONIK-Konzept wurde in jahrelanger Arbeit auf Basis wissenschaftlicher Erkenntnisse, moderner Technologien und hochwertiger Inhaltsstoffe entwickelt und kontinuierlich verfeinert. Die SLIMYONIK Produktlinie ist eine perfekt aufeinander abgestimmte Begleitung zur Behandlung, stets unter dem Motto: “Gesunder Körper-Luxus für Gesunden Luxus-Körper”.

Grundlage ist der SLIMYONIK Bodystyler, der mittels Druckwellenmassage die Durchblutung der Haut und des Fettgewebes anregt und das Lymphsystem sanft mobilisiert. Speziell entwickelte Programme steuern dabei das Zusammenspiel vieler einzelner Druckkammern, um so eine optimale Druckmassage zu gewährleisten.

IPL2-TECHNOLOGIE

ist die aktuellste und verbesserte Technik zur dauerhaften Haarentfernung am gesamten Körper. (IPL= Intensed pulsed light) Voraussetzung für erfolgreiche Behandlungen mit IPL2, sind nach wie vor dunkelpigmentierte Haare, da bei diesem Verfahren die Leitung der in Wärme umgewandelt Lichtenergie über das Melanin (dunkler Farbstoff in Haaren und Haut) im Haar zur Haarwurzel erfolgt, um dort eine kurzfristige Erhitzung auf ca.70°C zu bewirken. Dadurch koaguliert das Eiweiß ( Verödung) und die Haarwurzel ist nicht mehr imstande, Haare zu produzieren. Dies funktioniert ausschließlich in der anagenen Wachstumsphase des Haares, d.h. in der aktiven Wachstumsphase, in der das Haar mit der Wurzel verbunden ist. Da nur ca 15-25% der Haare sich gleichzeitig in dieser aktiven Phase befinden sind mehrere Behandlungen im Abstand von ca. 4 Wochen nötig. Die Anzahl der benötigten Behandlungen variiert, da die persönlichen Parameter den Erfolg einer jeden Behandlung beeinflussen. Bei der Behandlung wird die Haut aktiv gekühlt, um einen angenehmeren Ablauf zu gewährleisten.

Die IPL2-TECHNOLOGIE ist nicht geeignet für dunkelpigmentierte Haut, sei es durch Sonnenbräune, Solarium oder auch ethnischer Veranlagung, da es in diesem Fall durch die vermehrte großflächige Aufnahme von Hitze zu Verbrennungen kommen kann. Ebenso erzielt sie keine Wirkung bei sehr hellen, wenig pigmentierten Haaren, da ohne Melanin keine Leitung der Hitze zur Haarwurzel erfolgen kann.

ABER durch neueste Technologie, kann nun auch bei bisher schwer bis nicht zu behandelnden Haaren enthaart werden. In diesen Fällen kommt unsere SHR-Technik zur Anwendung. (SHR = Super Hair Removal) IPL2-SHR ermöglicht aufgrund eines anderen Wirkweges auch feinere, helle oder ergraute Haare zu entfernen. Hierbei wird mit weniger Energie (nur ca. 25% der benötigten Energie des IPL ) , dafür mit häufigeren Wiederholungen während der Behandlung, gearbeitet. Dabei erhitzt sich kurzfristig das gesamte Areal auf ca. 45°C, wobei die Stammzellen, die zur Versorgung der Haarwurzel benötigt werden, absterben und somit das Haarwachstum unterbunden wird. Diese Behandlung wird zumeist als nahezu schmerzfrei empfunden und stellt eine außerordentlich sanfte und effektive Möglichkeit dar, um lästige Haare dauerhaft entfernen zu können.

Vor jeder der oben beschriebenen Behandlungen führen wir ein ausführliches Anamnese- und Beratungsgespräch durch, um Ihre Sicherheit zu gewährleisten. Bitte bedenken Sie im Vorfeld, das bestimmte Medikamente und auch Nahrungsergänzungen ( z. B. Johanniskraut-Präparate) Ihre Lichtempfindlichkeit erhöhen können, und somit kontraindiziert sind für diese Behandlungsmethoden. Bitte klären Sie bei Unsicherheit vorab mit Ihrem Arzt, ob Ihre Medikation eine außerordentliche Photosensibilität hervorruft. Die KONTRAINDIKATIONEN im Überblick:

  • bestimmte photosensibilisierende Medikamente , Schmerzmittel, Blutverdünner, Antidepressiva, Kortison etc.
  • Hauterkrankungen/Infektionen
  • Schwangerschaft /Stillzeit
  • Epilepsie
  • Herzschrittmacher

VORBEREITUNGEN/NACH DER BEHANDLUNG

Ihre Haut sollte nicht strapaziert werden, z.B. durch Sonnenbäder, Solarium, intensives Peeling, Chlor in Schwimmbädern etc. Am Tag vor der geplanten Anwendung, sollte das zu behandelnde Areal rasiert werden. Andere Enthaarungsmethoden sollten mindestens 3 Wochen zurückliegen , bzw. im Anschluss erst nach ca.2 Wochen erfolgen. Bei Enthaarung der Achseln nach Möglichkeit 24h kein Deodorant benutzen. Da manche Kosmetika/Make-Up Produkte reizende Stoffe enthalten können, bitte auf diese einen Tag vor und nach der Behandlung verzichten. Wenn Sie sich unsicher sind, fragen Sie uns gerne!

WARMWACHS

Des Weiteren haben wir auch die klassische Haarentfernung mit WARMWACHS im Angebot, bei der der warme Wachs auf das zu enthaarende Areal aufgetragen wird und mit einem Vliessstreifen schnell, inkl. der eingeschlossenen Haaren, entfernt wird. Schnell, gründlich, nicht ganz schmerzfrei.